Transport
//
09.09.2022

DHL Express bleibt bester Arbeitgeber Europas

Transport

Zum zweiten Mal in Folge führt DHL Express die europäische Liste des Great Place to Work Rankings an.

 

Zum zweiten Mal in Folge wurde DHL Express, der weltweit führende internationale Expressdienstleister, in der jährlichen Great Place to Work®-Liste als bester Arbeitgeber in Europa ausgezeichnet. Great Place to Work® und The Economist Group würdigen damit das Engagement des internationalen Expressdienstleisters für seine Mitarbeitenden und seine Investitionen in eine starke Unternehmenskultur, in der der Mensch im Mittelpunkt steht und die auf sinnstiftender Arbeit und fairen Praktiken beruht. 

Bemerkenswerte Anerkennung

„Die Auszeichnung von Great Place to Work® ist eine bemerkenswerte Anerkennung unserer Bemühungen und unseres Engagements, einen integrativen, positiven und fairen Arbeitsplatz zu schaffen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, werden aber auch weiterhin nach Verbesserungen streben und in die Schaffung eines optimalen Arbeitsumfelds für unser Team investieren. Wir sind ein Unternehmen, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht, und wir stellen unsere Mitarbeitenden in den Mittelpunkt unseres Geschäfts. Unsere Kultur des Respekts ist nach wie vor ein wichtiger Faktor für die Motivation und die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden am Arbeitsplatz. Wir werden weiterhin in unsere Kultur der Fürsorge investieren, insbesondere durch unsere Initiativen für Gesundheit und Wohlbefinden“, sagte Alberto Nobis, CEO Europe DHL Express. 

Investition in zahlreiche Mitarbeiterinitiativen

Für DHL Express ist die Wertschätzung der Arbeit seiner Mitarbeitenden von großer Bedeutung. Daher investiert das Unternehmen jährlich in zahlreiche Initiativen. So werden Mitarbeitende beispielsweise mit der Initiative „DHL's Got Heart“ befähigt und ermutigt, Projekte zu unterstützen, für die sie sich engagieren. Die Initiative „DHL4All“, die darauf abzielt, eine Kultur der Zugehörigkeit für alle Mitarbeitenden zu schaffen, unabhängig von ihrer Nationalität, ethnischen Zugehörigkeit, ihren Fähigkeiten, ihrem Geschlecht oder ihrer sexuellen Orientierung, ist ein starker Motor für faire und integrative Praktiken. Durch das Schulungsprogramm „Certified International Specialist“ (CIS) werden die Mitarbeitenden in das kulturelle Rückgrat von DHL Express eingebunden und mit dem Wissen ausgestattet, das sie benötigen, um jeden Tag hervorragenden Kundenservice zu leisten.

Bewertung der Arbeitsplatzqualität durch Mitarbeiterbefragungen

„Das zweite Jahr in Folge zum ‚Best Workplace™‘ in Europa ernannt zu werden, ist eine fantastische Leistung unserer Mitarbeitenden bei DHL Express. Ich bin sehr stolz auf unsere Teams und die Arbeit, die sie geleistet haben, insbesondere im Umgang mit der Pandemie. Wir stellen fest, dass junge Mitarbeitende zunehmend Wert auf eine positive Arbeitsplatzkultur sowie auf Flexibilität legen. Wir gehen auf diese Wünsche ein, indem wir bewusst in zahlreiche Initiativen investieren. Wir werden weiterhin ein integratives, wertschätzendes und chancengleiches Arbeitsumfeld bei DHL Express sicherstellen und unvergessliche Momente schaffen, die für alle wichtig sind“, sagte Alastair McCambridge, Senior Vice President HR bei DHL Express Europe. Um als Best Workplace™ in Europa ausgezeichnet zu werden, müssen Unternehmen in den nationalen Best Workplaces™-Rankings von Great Place to Work aufgeführt werden. Die Bewertung der Arbeitsplatzqualität basiert auf vertraulichen Mitarbeiterbefragungen zu den Themen Vertrauen, Innovation, Unternehmenswerte und Führung. Die Unternehmen werden auch hinsichtlich ihres Engagements für die Schaffung eines For All™-Arbeitsplatzes bewertet, der alle Mitarbeitenden unabhängig von ihrer Identität und Herkunft einschließt. „Wir gratulieren DHL Express zur erneuten Auszeichnung als Best Workplace™ in Europa und dazu, dass das Wohlergehen der Mitarbeitenden an erster Stelle steht“, sagte Michael C. Bush, Global CEO von Great Place to Work®. „In einer für die Region unglaublich schwierigen Zeit haben diese Unternehmen faire Arbeitsplätze geschaffen, indem sie Flexibilität bieten und ihre Mitarbeitenden in schwierigen Zeiten unterstützen. Die Best Workplaces in Europe verkörpern die Mission von Great Place to Work® und schaffen gute Arbeit für alle.“

Infos zum Unternehmen
Logistikexperten mit globaler Reichweite und lokaler Expertise
DHL Global Forwarding (Austria) GmbH
41 News